Sehenswert: Fotos von Nick Brandt in Berlin

Ausstellung Nick BrandtVor  kurzer Zeit durfte man Fotograf Nick Brandt, mit seinen Bildern, noch in Paris auf einer der besten Fotoveranstaltungen der Welt bewundern. Aber auch in Deutschland sind seine Bilder jetzt zu sehen – bei CAMERA WORK. Sein Buch „Schatten über der Wildnis“ besprechen wir in der nächsten Ausgabe von fotoGEN. Was ihn von anderen Wildlife-Fotografen unterscheidet? Er fotografiert nicht mit Teleobjektiven und benutzt eine Mittelformatkamera (Pentax 67). Jedes seiner Bild ist so perfekt umgesetzt, als wäre es im Studio fotografiert. Überzeugen Sie sich selbst bei „CAMERA WORK“, Kantstraße 149, 10623 Berlin.  Zu erreichen mit der S-Bahn „Savignyplatz“ oder mit der U-Bahn „U1 Uhlandstrasse“. Die Ausstellung ist noch bis 16. Januar 2010 zu sehen. Öffnungszeit: 11 bis 18 Uhr, Dienstag bis Samstag, Eintritt frei. Hier geht es zur Homepage von Nick Brandt >>> Das Foto „Elephant drinking“ wurde mir von CAMERA WORK zur Verfügung gestellt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Ausstellung von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar