Bamberg: Fotoreisen der anderen Art

_mg_3986.jpgFotografen sind zuerst einmal in Sachen Fotografie unterwegs. Oder man fährt auf eine Bezirks- Landes- oder Bundesfoto-Ausstellung des DVF. (Gerade bekomme ich noch ein Mail auf diese Meldung, daß es solche Veranstaltungen auch vom VÖAV, PHOTO SUISSE und dem BSW gibt. Stimmt, die Veranstaltungen laufen ähnlich ab…). Nach dem offiziellen Teil, mit Stehgeiger, langen Reden von Funktionären, die meist die Jugend vertreiben und Stellwänden mit 30×40 cm-Fotos, geht es mit trockenem Hals in die nächste Wirtschaft. In diesem speziellen Fall blieb mir weniger die Ausstellung im Gedächtnis, sondern der Historische Brauereiausschank in der Dominikanerstrasse 6, 96049 Bamberg. Und dazu ein „Schlenkerle“ das einem beim ersten Schluck zuerst einmal die Knie gegen die Tischplatte nagelt. Doch jeder weitere Schluck schmeckt besser und später steht ein Bierkasten davon im Kofferraum. Um solch ein Lokal kann man die „Photographische Gesellschaft Bamberg“ nur beneiden. Die Stadt, das Bier und das schöne Fachwerk, ist mir in bester Erinnerung geblieben. Wie schon in den letzten Jahren, hat das „Aecht Schlenkerla Rauchbier“ auch 2010 eine Goldmedaille bekommen.  Ausserdem wurde der Brauereiausschank als Bundessieger im Wettbewerb „Historische Wirtshäuser“ in Deutschland gewählt. Vielleicht sollte man doch nach Bamberg ziehen und dem Club beitreten. Dies wäre schon mal ein Argument. Foto: Detlev Motz  www.schlenkerla.de >>>

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar