Eilt: Trierenberg Super Circuit 2010

object46-kopie.pngDie Wettbewerbsprofis – egal ob wirklicher Profi, Amateur oder Fotoclubmitglied  – kennen diesen Wettbewerb. Doch es gibt immer noch Wettbewerbsfotografen, die ihn nicht kennen und dabei ist es bereits der 19.Trierenberg Super Circuit unter dem Patronat von der FIPA, PSA und VÖAV. Teilnehmen können Sie mit SW- und Farbfotos, aber auch noch mit Farbdias und digitalen Daten. Das Thema ist frei, zusätzlich können Arbeiten zum Sonderthema NATUR eingereicht werden. Dazu können Sie beim zusätzlichen  „Special Themes Circuit“ in diversen Sparten wie Wasser, Panoramafotografie, Architektur, Emotionen, Humor usw. mitmachen Der Einsendeschluß für den weltgrößten Fotowettbewerb ist am 26. April 2010. Weitere Infos, Teilnahmeformular und Teilnahmebedingungen finden Sie hier www.supercircuit.at >>> Es gibt Bargeldpreise und 400 Medaillen. Die Preisträger werden zur Gala der Fotokunst in das Design Center Linz eingeladen. Jeder Teilnehmer erhält ein persönliches Exemplar des Katalogbuches mit 256 Seiten. Dort werden viele der besten Bilder abgedruckt. Mein Tipp: Alleine dieser Bildkatalog, den Sie als Teilnehmer erhalten, auch wenn Sie nicht bei den Gewinnern sind, lohnt die Teilnahme. Er ist exzellent gedruckt und sie sehen dort wirklich aussergewöhnliche  Fotos aus aller Welt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Fotowettbewerb von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar