Nachtrag zu CIRQUE DU SOLEIL

Cirque du Soleil - VAREKAI  60 % Rabatt

Auf dem Foto sehen Sie den „Auf- und Abstieg“ zur Zeltstadt  im Olympia-Park in München (Foto D.Motz). Auch wenn das Programm nicht so gigantische Ausmaße hat, wie die Aufführung in Las Vegas – ein Besuch mit den verbilligten Karten (siehe unten) lohnt sich. Gute Plätze, bei denen man auch noch die Gesichter der beteiligten Akteure genau erkennen kann. Ein farbenfrohes, abwechslungsreiches Programm erwartet sie. Ich hätte nicht gedacht, daß mich ein Jongleur noch so überraschen kann. Einfach nur Spitzenklasse! Als Fotograf muss ich diesmal zugeben: Gut dass hier das Fotografieren streng verboten ist. Darauf wird auch genau aufgepasst. Das störende Blitzen von einigen Amateuren, die immer noch nicht wissen, wie man den Blitz abschalten kann, wurde von der Security sofort unterbrochen. Auch die blendende Rückansicht der Displays gab es hier nicht und würde die einmalige Stimmung in der Dunkelheit nur stören.  Zur Startseite von Cirque du Soleil >>> Das Herbstprogramm mit dem Titel „Saltimbanco“ wird übrigens vom 8. bis 12.9.2010 in der Münchner Olympiahalle zu sehen sein. Nachtrag: Es gibt weiterhin preiswerte Plätze für 50 Euro, die sonst über 150 Euro kosten. Einfach auf die Seite von Cirque du Soleil gehen! Dieser hohe Preisnachlass lohnt sich und die Plätze sind sehr gut!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemeines, Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar