fotoGEN: 3 Mai 2005 (nein natürlich 2010)

titel-fotogen-mai.jpg Die nächste Ausgabe von fotoGEN >>> erscheint am 3. Mai 2010. Diesmal finden Sie drei Portfolios vor. Reisefotograf und Photoshop-Elements-Experte Peter Ernszt zeigt Fotos von seinen Besuchen im Baltikum. Davon ist auch ein Buch von ihm erschienen. Udo Krämer glänzt mit einer Serie über alte Häuser in SW, aber mit farbigen Schaufenstern. Über 20 Seiten war uns diese Serie wert. Sbar nennt sich ein weiteres Portfolio des Fotoclub Dillingen. Für eine Ausstellung fotografierten die Mitglieder Motive, welche mit Essen & Trinken zu tun hatten. Ausserdem finden Sie Infos über zwei neue Fotopapiere, nostalgische Fotoalben unter dem Titel „Trash World“, einen butterweichen Teleschwenker,  und Schneidemaschinen von Dahle. Wir berichten kurz über die Wettbewerbe AC-Foto german mega circuit und und den GERMAN OPEN, die immer erfolgreicher werden und zeigen unsere besten Leserfotos der 3. Runde. In der Serie „Fotografie & Recht“ geht es um Abmachungen mit ihrem Fotomodel, die Sie eventuell schriftlich machen sollten. Wir bringen Infos zum Fotoseminar Weihnachten in New York mit Profifotograf Christian Heeb und eines der interessantesten Venedig-Bücher, das wir in letzter Zeit entdeckt haben. Ausserdem erklärt Ihnen Photoshop-Elements Experte Peter Ernszt,  wie sie ganz einfach Farbbilder in SW-Fotos umwandeln können, die sich dann auch für einen perfekten Print eignen. Freuen Sie sich also jetzt schon auf den 3. Mai 2010.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Magazin fotoGEN von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar