Der Bilder-Jurierungsautomat…

jury-automat.jpg

…wäre die Lösung für alle Probleme bei Fotowettbewerben. Neutral, schnell, unbestechlich. Hängt an der Wand, trinkt kein Bier und keinen Wein, ist damit kostengünstig. Leider ist er noch nicht erfunden. Aber wäre es nicht schade, wenn wir dann nicht mehr über Bilder, Veranstalter und Juroren diskutieren könnten? Egal bei welchem System, auch in Zukunft ist der Juror für einen „Winner“ der Top-Juror im Land. Für einen Verlierer das größte Arschloch, das der Veranstalter ausgewählt hat (nein, im letzten Fall lag es nicht am eigenen Bild…) Liebe Fotografen und Juroren, ist es nicht schön, daß wir damit weiterhin leben müssen? Stichpunkte von links oben nach rechts unten: Anzeige der Gesamtpunktzahl ☛ Klartextanzeige für das Bildniveau ☛ Trefferquote in Prozent für Themenfotografie ☛ DVF-Zulassungsnummer ☛ Einführungsschlitz für Wettbewerbsfotos mit seitlichem Verstellschieber zur Formatanpassung ☛ Einwurf für Teilnahmegebühr ☛ Jurierungspunktzahlen ☛ Klartextanzeige für das Bildniveau ☛ Not-Stop-Taste ☛ Risiko-Taste für nicht DVF-gemäße Fotografie ☛ Eichplombe  ☛ Der Jurierungsautomat für alle Fotowettbewerbe. Keine umständliche Suche mehr nach fähigen Juroren! Diesen nicht ganz ernst zu nehmenden Vorschlag, hatte ich vor vielen Jahren in FOTO CREATIV gezeigt (Das BILD wurde von der Automaten-Firma zur Verfügung gestellt).

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Fotowettbewerb von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar