Emotionale Katzenfotos

cats-05.jpg Katzenfotos sind fast immer emotional, wenn sie gut gemacht sind – denn entweder man mag Katzen, die einen eher als „Büchsenöffner“ lieben, oder auch nicht. Noch bis Sonntag den 30. Mai können die Katzenfotografien von Ruth Marcus  in der Galerie von Schloss Philippsruhe bestaunt werden. Das Historische Museum Hanau – Schloss Philippsruhe ist Dienstag bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Zur Ausstellung gibt es einen Fotobildband, der in der Edition Braus erschienen ist. Die Fotografin wird am Sonntag in der Zeit von 11.30 Uhr bis 15 Uhr persönlich anwesend sein. Foto wurde von TECCO, der Firma für Foto-, FineArt- und Proofing-Medien zur Verfügung gestellt. www.tecco-photo.de >>>

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Ausstellung von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 21 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert. Ab 2018 zwei 2seitige Berichte in COLOR FOTO: Bildgestaltung und Besprechung von Leserfotos.

Schreibe einen Kommentar