Herzblutbilder – nur von den üblichen, kreativen Fotografen?

herzblut.jpgBereits in der letzten fotoGEN hatten wir „Herzblutbilder“ von zwei Fotografen und einer Fotografin gezeigt. Auch in dieser Ausgabe wollen wir wieder die Bilder von einigen Fotografen zu dieser Rubrik bringen, auch wenn das Angebot eher spärlich angenommen wird. Die meisten fotoGEN-Leser scheinen keine Herzblutbilder zu haben. Wer trotzdem mitmachen möchte und noch Fragen hat – Mail genügt.  Auch die Möglichkeit, eine doppelseitige Clubanzeige  kostenlos in fotoGEN aufzugeben, wurde eher mäßig angenommen. Deshalb haben wir diese Aktion jetzt eingestellt. Was sagte mir ein Vorsitzender eines DVF-Clubs: „Dazu haben wir keine Zeit, keinen Grafiker und wir wollen auch keine neuen Mitglieder“. Da kann man nur sagen, Gute Nacht DVF! Da wird auch ein Präsidium mit frischem Elan, wenig ausrichten können, bei solchen Ansichten.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar