WIESNDELIC – Speedografien von Max Ott

bild-6wiesndelic.jpg

Eine Tasse Kaffee und die Tageszeitung gehören bei mir zusammen. Man liest  – blättert – und stößt auf eine Fotoausstellung, von der man nichts gehört hat. Wie ich schon in meinen Pressetipps für Fotoclubs in fotoGEN >>> geschrieben habe, die Headline muss neugierig machen! Und „Wiesndelic“ macht neugierig! Man liest den Text, geht auf die Webseite des Fotografen und denkt: Das sollte ich auch meinen Lesern mitteilen. Und im Fall Max Ott ist es so. Anlässlich de 200. Oktoberfest sind  in der Ausstellung Wiesndelic erstmalig 30 Speedografien eines 400 Bilder umfassenden Zyklus zu sehen. Aber nur, wenn Sie zur Ausstellung in die PASINGER FABRIK (Kultur- und Bürgerzentrum, August-Exter-Str. 1, 81245 Müchen, direkt am S-Bahnhof Pasing) fahren. Die Vernissage zur Ausstellung ist am Donnerstag 16.9.2010 um 19 Uhr. Die Ausstellung selbst geht bis zum 24.10.2010. Täglich von 10 bis 1 Uhr. Eine Führung des Fotografen Max Ott ist für Freitag den 24.9. und 8.10. um 18 Uhr geplant (da werde ich sicher auch mal auftauchen). Die Finissage ist am Sonntag den 24.10. um 19 Uhr. Weitere Infos über den Künstler finden Sie hier >>> Foto: Max Ott

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar