50 Leserfotos als PDF für die fotoGEN-PLUS-Leser

0001wr.jpgZur Zeit erhalte ich ungewöhnlich viele Mails. Diese lauten von „ich hoffe dass fotoGEN auch 2011 so interessant bleibt“ bis „was ist fotoGEN-PLUS?“. Um es mit einem Satz zu sagen: fotoGEN-PLUS-Leser erhalten erstmalig die Seiten mit den 50 Leserfotos als PDF. Sie können also jederzeit sehen, wie viele Punkte Sie in der ersten Runde erhalten haben. Für vergessliche Gemüter wie mich, der nie weiß, welche Bilder er zur Staatsmeisterschaft (VÖAV) geschickt hat – damit können Sie kurz mal nachblättern, welche Bilder Sie bereits zu fotoGEN eingesandt haben. fotoGEN-PLUS-Leser können demnächst auch wieder auf die alten Ausgaben zurückgreifen. Ich bin zur Zeit auch daran, ein PDF fertig zu stellen, das Ihnen alle bisherigen Bildtitel zeigt. Dazu finden Sie ein Inhaltsverzeichnis. Dieses PDF können sich alle fotoGEN-Leser demnächst herunter laden. Vielleicht werden Sie dann fotoGEN-PLUS-Leser, falls Sie einige Ausgaben versäumt hatten und dann darauf zurück greifen können. Auch die bisher erschienenen Buchbesprechungen oder Artikel von Peter Ernszt, über Photoshop Elements 9, können Sie demnächst Offline lesen bzw. printen. Hier alle Infos zu fotoGEN-PLUS >>> und ein Kontaktformular >>> falls Sie noch Fragen haben. Natürlich freuen wir uns auch über Tipps, Leserbriefe, Hinweise zu Veranstaltungen usw. Sie wollen Ihren Fotoclub einmal vorgestellt haben? Auch dazu dient das Kontaktformular. Übrigens: Unter allen Anmeldungen von fotoGEN-PLUS-Lesern ab 1.1. werden wir am Ende des Monats, wieder ein Buch verlosen. Es wird nächste Woche auf diesem Blog vorgestellt. Das ausgeloste Buch für Dezember erhält unser neuer fotoGEN-PLUS-Leser Elmar Zeller aus 74523 Schwäbisch Hall.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Magazin fotoGEN von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar