3.Meldung Schwanfeld: Kinderleiche gefunden

kinderlklein.jpgBevor Sie nun erschreckt die Reise mit Ihren 5 Kindern und Frau zur Landesfotoschau in Schwanfeld absagen, keine Sorge, dieser Fall liegt ca. 7.500 Jahre zurück. Sie sollten aber wissen, dass Sie in das älteste Dorf Deutschlands reisen. Nicht nur das Skelett der Kinderleiche sondern auch andere, interessante Fundstücke aus vergangener Zeit sehen Sie dort. Und zwar im Bandkeramik-Museum, welches nur fünf Minuten Gehzeit von der Ausstellungshalle der LAFO entfernt liegt. Das Museum ist nur Sonntags von 14 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Führungen von Gruppen außerhalb der Öffnungszeit sind aber bei vorheriger Vereinbarung möglich. Tel. 09384-9730-0. Foto: D.Motz

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemeines, Ausstellung, DVF, Fotoszene, Touristik von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar