Lumix G3 – mit 16 Megapixel und Full-HD 1920×1080

pa.jpgPanasonic

panas.jpg

Digitale Systemkamera im Micro-FourThirds-Standard

Speichermedien: SDXC-, SDHC-, SD-Karten

Autofokus: AF-s/AF-C/MF – Gesichtserkennung/AF-Verfolgung/23 Felder/ 1-Feld (Grösse und Position variabel) 1-Punkt-AF (Position variabel)

ISO: 160 bis 6.400

Ausklappbarer und drehbarer 7,5-cm-Touchscreen-LCD-Monitor mit 4600. Bildpunkten. Elektronischer Sucher mit 1.440.000 Bildpunkten mit einer starken Vergrößerung von effektiv 0,7x. Volle Bildkontrolle schon vor der Aufnahme, nicht nur von Fokussierung und Belichtung, sondern auch von Farbe und Weißabgleich.

G3 Gehäuse (nur Schwarz) UVP 579,- Euro

G3 mit Zoom-Kit mit 3,5-5,6/14-42, in den Gehäusefarben Schwarz, Rot oder Chocolate.  G3 im Doppel–Zoom-Kit, zusätzlich mit 4-5,6/45-200 UVP 999.- Euro.

Mehr zur neuen LUMIX G3 >>>

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Hardware von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar