Bezirksfotoschau DVF-Alb-Donau

sample1221a.jpgSoeben erhalte ich die Info, dass die Bezirksfotoschau vom Laupheimer Fotokreis durchgeführt wird. Dabei geht man von der üblichen Regelung bei Bezirksfotoschauen einmal ab. Jeder Club der sich beteiligt, kann sich selbst ein Thema wählen und entscheidet auch wie er es präsentiert. Es werden nicht die einzelnen Bilder der Fotografen bewertet sondern die Kollektion insgesamt – es steht als der Teamgedanke im Vordergrund. Es müssen aber pro Club mindestens drei verschiedene Fotografen sein.

Juriert wird am 8. Oktober. Die Bilder werden im Schloss Großlaupheim ausgestellt und zwar nicht nur wie oft üblich an einem Wochenende, sondern vom 15. Oktober bis 8. Januar. Dazu gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm. Ich werde auf dieses noch gesondert eingehen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Ausstellung, DVF, Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar