Jugendschutz – nur beim DVF?

img073.jpg

Beim DVF gab es tatsächlich Diskussionen über die Motive, welche zum Jugendwettbewerb eingegangen sind. Drogen, Rauchen und Alkohol dürfen dort anscheinend kein Thema sein. Den Briefwechsel mit dem Jugendreferenten möchte ich Ihnen lieber ersparen. In Österreich hat man mit solchen Themen kein Problem. Vielleicht deshalb, weil dort eine Jugendreferentin etwas näher an der Jugend ist und sich diese auch mit solchen Themen beschäftigen dürfen. Zensur in einem Fotoverband sollte eigentlich überhaupt kein Thema sein. Vielleicht müssten manche Funktionäre einfach mal eine Stunde MTV anschauen, damit sie sehen, mit welchen Themen sich die Jugend beschäftigt. Nachtrag: Den neuen Katalog 2011 gibt es ebenfalls schon. Vorsicht, es ist ein Bild über das Rauchen dabei! Hier geht es zum neuen Katalog >>>

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar