Hallo, hallo – hier spricht Helmut Hirler

Wenn das Telefon am späten Abend um 11 Uhr läutet ist man auf alles gefasst. Aber nicht auf Fotograf Helmut Hirler, der vom anderen Ende der Welt, aus Neuseeland anläutet. Was ich in den 40 Minuten von ihm erfahren habe, möchte ich hier wortgetreu für seine Fans wiedergeben: „Es geht mir gut!“

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar