LUMIX G VARIO 4,0 7-14 mm von Panasonic

_1020348.jpg

silosweb.jpg

Das Micro-FourThirds-Objektiv mit einer Länge von 8,3 cm und einem Gewicht von ca. 300 Gramm kann man als kompakt bezeichnen. Die Nahgrenze ist bei 25 cm. Da passen in die Kameratasche schon noch ein paar andere Objektive dazu. Ob COLOR FOTO oder foto Magazin, die Testergebnisse sind regelmäßig bei gut bis sehr gut angesiedelt. Natürlich ist es bei einem Kaufpreis von ca. 1200 Euro kein Schnäppchen, aber ein Objektiv mit dem das Fotografieren Spaß macht. Bei meinem Erfahrungsbericht mit der GH2 konnte ich darauf zurück greifen, da ein anderer „Lumix-Freund“ dieses Objektiv für seine G3 gekauft hatte.

Mein Fazit: Ein Top-Objektiv. Als Foto das Original und eine Aufnahme, bei der die Kontraste und Strukturen noch mit einem Bearbeitungsprogramm übertrieben verstärkt wurden. Für Wettbewerbe sind Fotos mit „Übertreibungen“ eher normal (Wobei man dies nicht mit Überschärfungen verwechseln sollte).

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemeines von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar