Ho ho ho: Gunter Riehles Cola-Truck?

de.jpg

img_7465.jpg

Der Briefträger hatte einen eigenartigen Gesichtsausdruck, als er mir ein Paket auf die Treppe stellte. „Für mich oder meine Frau“, meinte ich. „Das könnt ihr euch aussuchen“ sagt er. Als ich das Paket versuchte zu stemmen, las ich den Aufdruck „CARE-Paket“. Na, jetzt wunderte ich mich über den bemitleidenswerten Ausdruck des Postboten nicht mehr. „Hat Riehle 50 Kataloge geschickt?“ dachte ich und wuchtete den Karton in die Küche. Nein, als Feinschmecker, der Cola vom Südhang trinkt, hat er mir die neueste Creation seiner Firma gesandt: Schweppes Cola! Während ich noch 1600 Deckel von „Coke“ registrieren lasse, um vor Weihnachten noch einen Cola-Artikel zu gewinnen oder zu bekommen, steht jetzt ein Cola vor mir, mit gelben Deckel aber ohne Code. Ob Gunter in diesem Jahr noch mit einem beleuchteten Cola-Truck vor die Tür kommt? Ich könnte ihn mir als Weihnachtsmann gut vorstellen, wenn er noch etwas fettreicher leben würde. So genieße ich also ein neues Schweppes-Cola und trink schon mal auf Gunter Riehle und seinen neuen Katalog, den er ebenfalls beigefügt hatte. Welches Produkt ich jetzt interessanter finde, das sage ich ihm beim nächsten Treffen. Er mag es, wenn man ihn zappeln lässt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar