Erding von oben – leider ohne Schnee

erdingweb.jpg

Ich hatte mir ja bei Petrus gewünscht, dass es am Samstag in Erding schneit. Erfreut stellte ich am frühen Morgen fest, dass es geklappt hat. Mein Wunsch war leider nicht exakt formuliert. Ich hätte mir wünschen sollen, dass der Schnee auch liegen bleibt! Das war um 16 Uhr am Stadtturm von Erding leider nicht mehr der Fall. Trotzdem war es eine schöne Sache, mit den angemeldeten Fotografen von oben auf den Weihnachtsmarkt zu fotografieren. Oder eine der Hauptstrassen von Erding inkl. Weihnachtsmarkt zu fotografieren. Nicht jeder war mit Stativ bewaffnet – auch nicht meine Frau – aber die Langzeitbelichtung funktionierte auch so, mit einem festen Untergrund.

Ich bin natürlich auf die Bilder der anderen Fotografen schon gespannt. Und da diese Aktion mit viel Spaß und auch entspannt durchgeführt werden konnte, wird sie sicher mit Turmführerin Doris Bauer im nächsten Jahr wiederholt. Nochmals meinen Dank, dass sie sich extra für uns Fotografen zur „blauen Stunde“ Zeit genommen hat. Sie bietet übrigens noch einige offizielle Touren, die für Fotografen die gerne essen, interessant sein könnten. Einfach mal ein Blick auf www.erding-tower-tours.de >>> werfen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar