JIM BRANDENBURG: Ausstellung in Iserlohn EMPFEHLENSWERT!

bruderwolf.jpgWer in der Nähe von Iserlohn wohnt, sollte sich die Ausstellung von Jim Brandenburg aus Amerika nicht entgehen lassen. Er stellt noch bis zum 29. Januar 2012 in der Städtischen Galerie Iserlohn aus. Er ist einer der größten Landschaftsfotografen und sein Buch BRUDER WOLF hat einen absoluten Ehrenplatz in meiner Fotografen-Bibliothek. Aber auch seine anderen Bücher zeigen, was Fotografie vermitteln kann und dass man nicht immer Programme dafür benötigt. Die wenigen Fotos auf der Webseite >>> der Galerie Iserlohn werden sicher viele Naturliebhaber überzeugen. Wer noch mehr von Jim Brandenburg erfahren möchte, der schaut auf seine eigene Webseite >>>  Die Eintrittspreise betragen für Familien 7.- Euro, Normal 3,50 Euro. Viele seiner Bücher finden Sie bei Amazon.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Ausstellung von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar