fotoGEN-Fotowettbewerb ab 2012

Die Jury fand bereits statt, die vier Sieger (inkl. dem CANSON-SW-Preis) wurden verständigt. Was wird sich 2012 ändern?

muster.jpgWas wir bereits mit der Runde 6/2011 begonnen haben (siehe Bild) machen wir weiter: Jedes Foto das von einem Einsender angenommen wurde, ist auf einer ganzen Seite  – ohne weitere Bilder – zu sehen. Ein fotoGEN-PLUS-Leser>>> kann damit seine eigene Seite printen und abheften. Damit weiß er auch nach langer Zeit, ob er dieses Bild schon einmal eingeschickt hat. Und er kann auch Vermerke machen, ob dieses Bild schon bei anderen Wettbewerben Erfolge hatte (was uns übrigens auch interessiert).

Weiterhin wird es bei Clubeinsendungen – ab drei Teilnehmer – ein Button beim jeweiligen, angenommenen Foto, geben. Wie wir schon mitbekommen haben, ist dies eine gute Werbung für den Club und der Leser sieht sofort „aha, muss ja ein aktiver und erfolgreiche Fotoclub sein, wenn er hier immer wieder seine Bilder anbringen kann“. Bestes Beispiel dafür ist der Fotoclub Obersulm, der gerade dadurch und den Bericht in fotoGEN 11/12 – 2011 gute Werbung hatte. www.fotoclub-obersulm.de >>

Neu ist, daß es „Annahmen“ und „Urkunden“ gibt. Etwa 25 Bilder werden weiterhin mit Urkunden ausgezeichnet.  Der Rest sind Annahmen. Damit ist das Thema „Urkundenexplosion“ vom Tisch und wir sparen erheblich „flüssiges Gold“ – nämlich Druckerpatronen. Dafür haben wir leider noch keinen Sponsor gefunden.

Die nächste 2. Runde läuft nach den üblichen Spielregeln. Achten Sie aber darauf, dass die 3. Runde ein internationaler Wettbewerb mit PSA-Patronat ist und wir hierfür andere Regeln zwecks PSA-Bestimmungen haben. Wir geben diese rechtzeitig bekannt, wer jetzt schon mal reinschauen will, hier finden Sie für die  3. Internationale Runde >>> die Spielregeln als PDF. Wenn Fragen sind – hier geht es zum  Kontaktformular >>> 

Ein Dank noch an viele der Wettbewerbsfotografen, welche kurz vor 2012 die Möglichkeit als PLUS-Leser noch gewählt haben. Einige neue Artikel kommen demnächst auf die Download-Seite.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Fotowettbewerb, Magazin fotoGEN von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar