Bunt, bunt, bunt sind alle meine Farben… DSC-WX50 von Sony

cyber-shot-dsc-wx50-von-sony_gruppe-02.jpg

Es macht mich schon etwas stutzig, dass ich als „Farben-Freak“ in den letzten Monaten so viele farbige Kameras gemeldet bekomme. War ich meiner Zeit voraus? Hat ein Umdenken eingesetzt? Wie auch immer, es ist schön dass Farbe in das Leben der Fotografen eingezogen ist. Als Gegenpol gibt es dafür Programme, mit denen man dann später Schwarzweiß-Fotos aus seinen bunten Bildern machen kann. Die neue Serie von Sony in den gezeigten Farben bietet 10 High Speed Serienbilder  in der Sekunde, Intelligent Stepp Panorama (elegant aus dem Handgelenk heraus, wie die Werbung schreibt und was immer das bedeuten mag). HDR-Funktion bei Gegenlichtaufnahmen, doppelten Verwacklungsschutz, HD-Video und 16.2 Mega Pixel Exmor CMOS-Sensor für gute Aufnahmen auch in der Dämmerung. Die Kameras sind ab März verfügbar und kosten 209 Euro. Das Unterwassergehäuse dazu 299 Euro. Da werden sich die Fische in den Tauchgebieten aber wundern, wenn so viel Farbe in ihr Leben kommt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Hardware von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar