Erster Bearbeitungs-App für Android

MAGIX Camera MX

In iTunes sind Echtzeit-Bildbearbeitungs-Apps längst erhältlich. MAGIX veröffentlicht jetzt die Fotobearbeitungs-App MAGIX Camera MX für Android-User. Mit diesem App stehen 16 Effektvorlagen bereit, die bereits aktiviert werden, bevor der Auslöser getätigt wird. So kann der Fotograf das Motiv mit dem Effekt in Echtzeit betrachten. Auch die klassischen Bildbearbeitungsinstrumente wie Sättigung, Kontrast oder Weißabgleich sind möglich. Im dazugehörigen Medien Manager können die Bilder als Slideshow, sogar mit Musikuntermalung, in sechs Modi betrachtet werden. Gefällt das Bild, geht es an Facebook oder Twitter – natürlich nur wenn Sie wollen! Noch mehr Infos finden Sie hier, im MAGIX MAGAZIN >>>

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Software von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.