Archive for Februar 16th, 2012

Termine für den Kalender !

Donnerstag, Februar 16th, 2012

pastedgraphic.jpg

Vom 16. April bis 10. Mai veranstalten die Photo Competence Partner (PCP) die 6. PCP-Tour. Angesprochen werden professionelle Fotografen sowie gehobene Amateure und Semiprofis. Es gibt Praxis-Workshop und einen aktuellen Einblick in den Fotomarkt. Als Referent wird in allen sechs Städten auch Calvin Hollywood dabei sein.  In München ebenfalls Thorsten Milse. Es ist aber für die Seminare eine Anmeldung nötig! Hier die Termine: Montag, 16.4 – HamburgMittwoch, 18.4. Berlin  - Montag 23.4. Dresden - Mittwoch 25.4. Frankfurt - Montag 7.5. MünchenMittwoch, 9.5. Stuttgart. Am Tag darauf finden an jedem Tag qualifizierte Workshop statt!  Sie haben Fragen? 040-897134-19 oder www.pcp-online.eu >>>

Bildverfremdungen – schnell und einfach

Donnerstag, Februar 16th, 2012

snapseedAm Valentins-Tag hatte ich darüber berichtet, dass es das Programm “snapseed” von NIK (auf iTunes erhältlich oder über NIK für den Mac) an diesem Tag kostenlos gibt. Für ein paar eigene Versuche musste unsere Katze herhalten. Fazit: So schnell habe ich auf dem iPhone noch nie den Ausschnitt nachträglich geändert und einen Filter angewandt. Ich habe die Vorahnung, es werden jetzt ein paar Bilder mehr mit dem iPhone entstehen. Vielleicht kommt mir jetzt doch noch das kleine Ministativ her. Denn das einzige Problem beim iPhone ist, dass man Bilder leicht verwackelt. Mich wundert es aber zwischenzeitlich nicht mehr, dass es immer mehr Fotos gibt, die mit dem “snapseed” auf dem iPad gestaltet werden.

Für fünf Landliebe-Sammelcodes eine Fixum Fototasse!

Donnerstag, Februar 16th, 2012

Landliebe mit FototasseWer hat nicht seine persönliche Tasse, aus der er gerne trinkt? Wie wäre es mit einer Tasse mit IHREM Konterfei? Für fünf gesammelte Codes gibt es eine Fototasse. Der Gutschein, einzulösen auf www.pixum.de/landliebe-fototasse>>> behält bis 31. August 2012 seine Gültigkeit. Dazu findet auch ein Gewinnspiel auf “Facebook” statt. Sie kennen Landliebe noch nicht? Dann wird es Zeit, dass Sie auf diese Landliebe-Seite>>> gehen.

Mein Tipp: Falls Sie sich am frühen Morgen noch nicht gerne sehen wollen, es muss nicht gerade Ihr Konterfei sein. Sie müssen als Foto für die Tasse ja auch nicht gleich ihre liebliche Familie, Freundin und Milch trinkende Katze darauf abbilden (obwohl mir unsere Katzen noch am ehesten gefallen würden). Für eine kleine Serie von Tassen, fallen mir auf Anhieb etliche gute Motive ein. Vielleicht heisst ja auch der nächste Clubwettbewerb “Motiv für eine Landliebe-Tasse”.  Ich hätte da noch ein paar Ideen – obwohl ich Kaffee-Trinker bin. :-)

Kontakte, Empfehlungen und alle Ausgaben von fotoGEN

Donnerstag, Februar 16th, 2012

links.jpg

Die wenigsten Fotoclubs und ihre Mitglieder sind auf Facebook und schicken mir auf diese Weise ziemlich schnell und unkompliziert Nachrichten zu. Auch die Industrie scheint dort oft mit Antworten schneller zu sein, wie per Mail oder Brief.

Eine schnelle Möglichkeit, mit fotoGEN ausserhalb von Facebook und Google plus in Kontakt zu treten, ist das Kontaktformular. Hier können Sie Leserbriefe, Anfragen, Kritik usw. direkt an fotoGEN schicken. Das Kontaktformular>>> kann sowohl vom Webmaster als auch von mir sofort gelesen werden und Sie erhalten schnelle Antwort.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn Sie fotoGEN Ihren Clubkollegen empfehlen. Dies geht mit diesem Formular>>> unkompliziert und schnell. Sie können auch noch einen Zusatztext eintragen und eventuell auf diesen Blog verweisen.

Wer fotoGEN-PLUS-Leser werden will und damit auch alle bereits erschienenen Ausgaben lesen kann, den informieren wir auf dieser Seite >>> Dort gibt es auch einen Download-Bereich für zahlreiche Artikel auf PDF.

Und auch weiterhin gilt: Wer diesen LINK – eventuell mit dem Titel auf seine Clubseite setzt, für den übernehmen wir im Austausch das eigene Clublogo mit Link dazu. Siehe dazu www.detlevmotz.de>>> . Diese Seite wird in nächster Zeit wieder etwas “aufgefüllt”. Vielleicht haben wir bis 1.3.2012 dann schon IHR Clublogo.

Demnächst erfahren Sie, wie sich Wettbewerbs-Teilnehmer das Leben erleichtern können. Beispielsweise mit Bildaufklebern, die sich zum großen Teil selbst ausfüllen und selten genutzt werden.