EOS 5D Mark III – 22,3 Megapixel CMOS Vollformatsensor

EOS 5DEOS 5D

ISO-Bereich: 100 bis 25.600, erweiterbar auf 50 bis 102.400 – sechs Bilder pro Sekunde bei voller Auflösung – Mehrfachbelichtungen möglich – 61 Punkt-AF-System – 41 Kreuzsensoren – Voreinstellungen Case 1 – Case 2 – Case 3 – Case 4 – Case 5 – Case 6 Al Servo III – grösserer Penta-Prisma-Sucher – Auf der LCD-Mattscheibe (1,04 Millionen Bildpunkte) wird eine Füll an Informationen angezeigt, sowie Gitterlinien – iFCL AE-Messsystem – 1080p-Full-HD-Auflösung für Videos mit verschiedenen Bildraten – Picture Styles (mit diversen Presets) – Auto Lighting Optimizer – Dreifach Staubbekämpfung – CF und SD-Speicherkartensteckplätze – Software: Digital Photo Professional Software – Digital Lens Optimizer – EOS Utility – Picture Style Editor. Preis: 3299.- Euro

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Hardware von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar