Frauenpower lässt viele Männer alt aussehen!

frauen.jpg

Es gibt einen Spruch, den ich mal gehört habe: „Seid Frauen keinen Film mehr in die Kamera einlegen müssen, haben die Männer beim Fotografieren harte Konkurrenz“! Würde ich das so formulieren 🙂 Neeein…

Die Meldung vom Photoindustrie-Verband lässt aber aufhorchen. Christoph Thomas, Vorsitzender vom Verband: „Je mehr in den Fotocommunities über Bilder gesprochen wird, desto mehr Frauen sind dort vertreten. Je mehr es um Technik geht, desto höher ist der Männeranteil“. Diesem Satz kann ich uneingeschränkt zustimmen, denn auch bei den VHS-Seminaren habe ich mindestens 50 bis 60 Prozent Frauenanteil. Beim fotoGEN-Wettbewerb ebenfalls. Ausserdem sind Frauen flexibler und heulen nicht alten Techniken hinterher, wie die älteren Herren in den Fotoclubs. Schaut euch diese Grafik an – dieser Anteil an Frauen wird sich auch meiner Meinung nach noch stark erhöhen!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar