Zingst im Mai (1): Flug oder Auto?

zingst1.jpg

Schon im letzten Jahr habe ich Ihnen hier einige Infos übermittelt, die Sie als DVF-Fotograf eher auf keiner Verbandsseite finden. Vorab: Zingst liegt an der Ostsee und ist mit Bahn, Auto und Flieger zu erreichen. Soweit gut… Mit der Bahn ist es eine lange Anreise aus Bayern, auf die man eher verzichten sollte. Von München mit dem Flieger bis Roststock ist die schnelle Verbindung. Leider starten dorthin Flieger nur am Freitag, Samstag und Sonntag. Für den Hinflug am Freitag sind die Preise bereits in die Höhe geschnellt und lt. Auskunft gibt es nur noch wenige Plätze (zwischenzeitlich sind auch die Preise für Sa, So. rauf !) Sie sollten sich bald erkundigen oder buchen.

Die nächste Frage ist: Wie komme ich von Rostock weiter? Meine einzige Info bis jetzt: mit dem Mietwagen!  Also doch gleich mit dem eigenen Auto? Die meisten Fotoclubmitglieder die ich kenne – bis jetzt etwa 20 Personen -, fahren mit dem Auto. Obwohl man in Zingst dieses Fortbewegungsmittel eher nicht braucht, ausser sie planen Ausflüge in die nähere Umgebung.

Falls Sie einen Reisepartner/in wünschen  – um die Zeit vor den Baustellen, Staus und Radarfallen gemütlich zu gestalten – ich vermittle auf diesem Blog gerne. Welche Fotoclubmitglieder haben einen Besuch geplant und von wann bis wann? Einfach mal einen Kommentar schreiben, vielleicht trauen sich dann auch noch andere Interessenten sich zu melden !

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Touristik, Zingst von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar