Juror Nr. 1 bei der „Internationalen Runde“ des fotoGEN-Wettbewerbs

Wie bei fast allen Wettbewerben, bewerten 3 Juroren die Bilder. Hier finden Sie die erste Kurzinfo zum Juroren aus dem Ausland: 

belgien.jpegLuc Dequick, 49 Jahre, Belgien, Experte für Photojournalismus im Bereich Sportfotografie. Weiteres Spezialgebiet ist die Naturfotografie. Im Bereich Photojournalismus ist er weltweit die Nummer 1 in der PSA Rangliste >>>. Unzählige Medaillen und Urkunden hat er für seine Fotos bereits bekommen. Regelmäßig Juror bei internationalen Wettbewerben. Hoffotograf des belgischen Leichtathletik-Verbandes.

Die öffentliche Jurierung der über 1000 Fotos findet am 14. April ab 10 Uhr  in der VHS Erding, Lethnerstr. 13 in 85435 Erding statt. Es gibt auch Gelegenheit mit den Juroren zu sprechen. Die S-Bahn Linie 2 geht direkt bis zum S-Bahnhof Erding (Endstation). Dort gehen Sie nicht Richtung Bahnhof sondern bei Ausstieg links dem Bahngleis entlang. Die kleine Unterführung geht auf einen großen Parkplatz. Dahinter sehen Sie bereits das VHS-Gebäude! Vor den zwei VHS-Eingängen stehen ebenfalls begrenzt Parkplätze zur Verfügung.

Hier noch ein Kontaktformular>>> für eine unverbindliche Anmeldung, damit wir wissen, wie viele Zuschauer wir erwarten können und wie viele Interessenten zum Essen mitgehen (auch begrenzte Plätze). 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Fotowettbewerb, Magazin fotoGEN von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar