Retro-Style – mit zwei Apps auf iPhone

osternweb1.jpg

Es gibt noch etliche andere Programme, mit denen man einen sogenannten „Retro-Style“  vermitteln kann. Mir persönlich gefallen Polaroids (App 1) die mit einem weiteren Programm, eine starke und teilweise geschwärzte Struktur bekommen. Möglich ist auch ein Polaroid mit Fingerabdruck (nachträglich über PC/Mac möglich).  Diese „Polaroidbilder“ eignen sich gut als Serien – wie hier – oder als Einzelbilder in Polaroid-Grösse vergrößert. Natürlich werde ich auch das neue Papier von TECCO ausprobieren. Was für Hipsta gut ist, wird auch für diese Art der Fotografie gut funktionieren. Neue Bilder für meine Facebook-Seite gibt es nur noch in diesem Stil… na ja, bis mir wieder etwas anderes gut gefällt. Einige Fotos, die am Ostersonntag rund um‘s Haus entstanden sind.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Apple, Fotoszene, Software von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar