ERDING-APP: Für Erdinger oder für Touristen?

erdingapp.jpgBrandneu auf iTunes  ist das App für Erding. Es ist kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad für iOS ab 4.3. Auf der iTunes-Seite ist zu lesen „Sprache: Englisch“. Das App ist aber (zur Zeit?) in deutscher Sprache. Man darf  nicht zu viel erwarten. Es gibt Bilder von Erding, Informationen und immerhin eine Stadtkarte mit Parkplätzen und diversen Infos. Gegliedert mit verschieden farbigen Buttons in Veranstaltungen – Shopping –Service&Dienstleitung – Essen&Trinken – Parken, Bus, S-Bahn – Gesundheit – Kirchen – und für einige eigene Einstellungen. Es ist kostenlos und erfüllt –gerade für Touristen seinen Zweck. Auf die weiteren Updates darf man gespannt sein.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Apple von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar