Möwen am Strand – nicht nur für Bayern ein beliebtes Motiv

dsc00379-2.jpg

Während meine Frau mit der Mark III und einem 70 bis 200mm-Objektiv und Zweifach-Konverter auf Möwenjagd ging, bevorzuge ich die altersgerechte Lösung: Mit der Sony Cyber-shot DSC-HX 200 und umgerechnet einem 840 mm-Objektiv sind solche Aufnahmen kein Problem – und das auch noch verwacklungsfrei, wenn man sie an eine der Ausstellungstafeln am Strand drücken kann. Ich muss aber zugeben, dass meine Frau dafür schneller war, wenn es um Möwen im Flug ging! Da kam ich kaum noch mit.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Zingst von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar