Digitaler Spaziergang durch Bamberg: Das Buch für die Teilnehmer – geschafft!

img_8165.jpgEs hat dieses mal etwas länger gedauert, bis die Fotos der Teilnehmer besprochen waren. Im Gegensatz zu den anderen „Spaziergängen“ waren nicht nur vier sondern 10 Fotos für die Besprechung erlaubt. Etwa 130 Bilder kamen zur Bildkritik – einige leider sehr spät. Bei der Gestaltung des Buches stellte sich heraus, dass ein paar Fotos zwar für eine Bildschirmauflösung geeignet waren, aber nicht für ein Buch, das die Teilnehmer erhalten. Die Bilder sind nun gefunden, das Layout erledigt. Jetzt kommen die letzten Feinheiten – und noch eine kleine Suchaktion. Denn von einigen Teilnehmern liegen nur die Mail-Adressen vor, nicht aber die Adressen für einen Versand. Aber das werde ich auch noch schaffen.  Foto: Im Bamberger Dom, denn auch dort gab es Motive, die zu einem visuellen Spaziergang in Bamberg gehören.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Magazin fotoGEN von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar