Die Faszination unwirklicher Meeresgeschöpfe

list_seamore_2012_image_666_presse_30cm.jpg

Die Open-Air-Installation SEAMORE hatte beim Umweltfotofestival „horizonte zingst“ in diesem Jahr Premiere. Die Meeres-Lebewesen der Fotografin Betty Schöner sind auf 3×3 Meter vergrößert jetzt auch auf Sylt zu sehen. Gezeigt werden sie im „Lister Hafen“ bis Ende Oktober.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Ausstellung, Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar