Zwei neue Kompaktkameras von Canon

sx500.jpgpowershot-sx160.jpg

Zwei neue Kameras kommen von Canon ab Ende September auf den Markt.  Der Preis beträgt 319 Euro für die PowerShot SX500 IS und 189 Euro für die PowerShot SX 160 IS.  Die PowerShot SX500 IS hat ein 30fach-Zoom, 16 Megapixel, IS welches bei voller Zoomleistung die Verwacklungsunschärfn minimiert. Großes 7,5 cm Display und Smart Auto, welches 32 Aufnahmesituationen erkennt. Dazu HD-Movie. Auch die bekannten Effekte, wie Miniatur-Effekt, Fischaugen-Effekt usw. dürfen nicht fehlen. Dazu kommt die Gesichtserkennung (wo sind die Fotografen die damit schon gearbeitet haben?)

Die Canon PowerShot SX 160 IS (rote Kamera) hat 16fach-Zoom, 16 Megapixel, ebenfalls ein Display von 7,5 cm. Auch hier erkennt das Programm 32 Aufnahmesituationen. Die Stromversorgung geschieht mit Mignonzellen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Hardware von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar