THE KING – es wird einem schon vom Zuschauen schlecht…

Herbstfest Erding The King

Das Herbstfest begann bei schlechtem Wetter. Auch wenn Petrus noch ein Auge zudrückte und der Regen pünktlich zum Umzug aufhörte.  Trotz schlechtem Wetter boten sich einige Motive geradezu an. THE King – für mich die grösste „Kotzmaschine“ auf dem Herbstfest, war der Anziehungspunkt. Wenn man den richtigen Standpunkt findet, bietet sich dieser auch als Motiv geradezu an, denn er wechselt auch noch die Farbe. Das nächste Motiv steht schon fest – wenn das Wetter schöner wird – von der höchsten Stelle des Riesenrads das Herbstfest fotografieren.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar