Sony – interessante Kameras mit großem Sensor

nex-6-web_01.jpg

Wo fange ich an? Bei den neuen Kameras die Sony kurz vor der photokina vorstellt? Mit der „Sony World Photograph“?  Ich beginne mit der NEX-6. Denn sie hat einen neuen, großformatigen Bildsensor (APS-C mit 23,5×15,6 Millimeter), einen neu entwickelten Autofokus, einen OLED-Sucher (die nächsten Fernseher mit OLED stehen ja auch bereits bei vielen Firmen auf dem Plan). Dazu kommen Zusatzfunktionen wie WIFI und Apps, sowie einem übersichtlichen Bedienungskonzept. Dazu kommt eine Serienschaltung mit 10 Fotos pro Sekunde. Damit ist sie schneller wie so manche SLR. Gegenüber anderen Kameras – oder Ihrer Kamera – sollten Sie einen Blick auf den Sucher und LCD-Monitor werfen. Das Display kann 90 Grad seitlich oder um fast 45 Grad nach unten gedreht bzw. geklappt werden. Zum Verkaufsstart stehen Apps mit Bildeffekten, Reihenaufnahmen, ISO-Optimierung, Fernbedienung und Web-Upload zur Verfügung.  Natürlich sind auch Top-Videos selbst bei schlechtem Licht möglich. Preis des Body: 799.- Euro. Verfügbar ab November 2012. Hier kommen Sie zu den technischen Daten >>>

Ein Lob muss ich hier auch einmal an die Zusendung der Pressemeldung loslassen. Während sich einige andere Firmen eher als „Presseverhinderungsabteilungen “ entpuppen, bei denen man sich wie bei einem Suchspiel quälen muss, um die Pressemeldungen nach Infos durchzuforsten, geht es hier schnell und zügig. Auch die Bilder müssen sie nicht lange suchen oder sogar anfordern, alles ist übersichtlich und schnell !!!! zu downloaden. Eigentlich müsste das ja auch für die Firmen von Vorteil sein, denn Pressemeldungen bei denen man ewig die Fotos suchen muss, landen im digitalen Papierkorb. Da verpufft dann jede Werbung.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Hardware von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar