Bei aller Hektik – Ausstellung anschauen und Texte lesen!

004_saijoh-kakichi.jpg

In Halle 5.1.112 finden Sie diverse Fotoausstellungen, die sich auf jeden Fall lohnen, sie anzusehen. Tamron, als Sponsor dieser Veranstaltung, ermöglichte es, dass die Ausstellung „Wir überleben“ über die Naturkatastrophe in Japan auf der photokina präsentiert wird. In drei Ausstellungsbereichen – DIE KATASTROPHE – UNSER ZUHAUSE – WIR ÜBERLEBEN – werden sehenswerte Fotos gezeigt, bei denen nicht nur die negativen Seiten gezeigt werden, sondern auch der tägliche Kampf um’s überleben oder die Gemeinschaften, die sich gebildet haben. Ein Bild sagt zwar mehr als tausend Worte, trotzdem sind die erläuternden Texte eine wichtige Information.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Ausstellung von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar