Bildbearbeitung kann auch preiswert sein

box_phd_ultra_deu_l.jpg

Auf ein preiswertes und gutes Programm hat mich ein Fotokollege hingewiesen, der es auf der Photokina entdeckt und bereits ausprobiert hat. Sicher werden wir darüber in nächster Zeit ebenfalls berichten. Es muss also nicht immer ein überteuertes Programm sein, von dem die meisten Amateure gerade einmal 10 Prozent nutzen. Das Programm>>> gibt es für Windows und Mac.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Software von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar