Stuttgart: The Forgotten Ones von Helmut Hirler

hirler.jpgWie gute, analoge SW-Abzüge aussehen können, das sieht man in Perfektion bei den Fotos vom Allgäuer Helmut Hirler, der jetzt in Neuseeland lebt. Wer seine Serie „The Forgotten Ones“ sehen möchte, hat ab dem 5.12.2012, 19 Uhr, Gelegenheit dazu. Seine Bilder werden in der vhs-photogalerie, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart, 3. und 4. Stock ausgestellt. Mehr dazu finden Sie auch unter www.vhs-photogalerie.de >>> Die Ausstellung hängt bis zum 10. Februar 2013.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Ausstellung, Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar