Wer fotoGEN liest ist schlauer!

9af80130f4.jpg

Wieder einmal hat ein Buch, welches wir in fotoGEN vorgestellt und mit „Empfehlenswert“ gelobt haben, eine Auszeichnung erhalten. Es wurde für den Fotobuchpreis 2013 nominiert. Ein Buch, welches ich auch auf meinen eigenen Fotoseminaren empfehle. Zuletzt auf dem Seminar im Allgäu. Robert Mertens zeigt, dass kreative Fotos nicht unbedingt etwas mit „Bildbearbeitungs-Programmen“ zu tun haben, sondern mit dem Blick auf ein Motiv. Er bietet Kreative-Übungen für die Fotopraxis und viele Kapitel, über die man einfach einmal nachdenken sollte. Es ist bei Galileo Design erschienen und kostet 39.90 Euro.  Auch auf der Seite von Robert Mertens finden Sie  interessante Überlegungen >>>

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Bücher, Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar