Der Tipp für fotoGEN-PLUS-Leser: Ausgabe 23 vom Jan/Febr. 2012

ohne-titel-kopie-3.jpg

fotoGEN-Ausgaben veralten nicht! Ein Beweis ist u.a. die Ausgabe 23. Hier haben wir eines der besten Bücher über Bildgestaltung vorgestellt und mit dem „fotoGEN-Tipp“ versehen. Jetzt wurde es für den Fotobuchpreis 2013 prämiert! Wir zeigen dort den Lesertipp von Werner Boeckelen: Wie bekomme ich fotoGEN auf mein iPad obwohl das eigentlich nicht möglich ist? Er nennt das App dazu! Wir zeigen eine der schönsten Aktstrecken von Martin Zurmühle und nennen Ihnen seine zwei Bücher, die wir ebenfalls für absolut lesenswert halten. Immer aktueller werden alte Objektive per Zwischenring an digitalen Kameras! Einen umfangreichen Bericht finden Sie ebenfalls in fotoGEN. Und das alles für einen Jahresbeitrag von 15 Euro. Dann sehen Sie zur Zeit noch ALLE Ausgaben! Hier geht es zur fotoGEN-Plus-Seite >>>

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Magazin fotoGEN von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar