Fotografischer Weihnachtsbummel mit der VHS

weihnachtsspazierg.jpg

Viktualienmarkt München: Am 1. Dezember soll es „Licht an“ heissen, für eine Markt-Illumination der Sonderklasse. Dazu gehört ein Licht auf der Turmspitze der Heiliggeistkirche. Lichtschienen, Lichtschlangen, Leuchtsterne – Tausende von Lämpchen sollen leuchten. Der Maibaum wird mit enegiesparenden LED-Lichtern „aufgemotzt“. Am 2. Dezember findet bereits der „digitale Spaziergang mit der VHS Garching>>>“ über die Weihnachtsmärkte in der Innenstadt statt. Da bin selbst ich als „Weihnachtsführer“ gespannt, was uns erwartet. Ich hoffe, einige ausgefallene Ideen und Lichter, denn der Viktualienmarkt gehört beim Spaziergang dazu. Bei diesem „Fotospaziergang“ ist auch die nachträgliche Bildbesprechung ein wichtiger Punkt des Programms! Die Teilnehmer senden ihre 6 besten Bilder ein, die per Mail besprochen werden oder teilweise noch als weitere Version bearbeitet werden. Foto vom Spaziergang 2011, Durchgang Rathaus

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar