1. von 6. Runden beim fotoGEN-Wettbewerb startet

pr678_prfd5-hama-action-cam-star1.jpg

Als erster Preis bei diesem Wettbewerb winkt eine Aktion-Cam von HAMA. Ab sofort zählen die Punkte wieder für den „Fotograf des Jahres 2013“ und die Aufnahme im „Bayern-Olymp“. Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier >>> inkl. Info wie bei fotoGEN juriert wird und ein PDF mit Bildaufklebern. Achtung: Bitte halten Sie sich an die Spielregeln. Es muss ein frankierter Rückumschlag beiliegen und die Teilnahmegebühr. Bei verstärkten Rückumschlägen ist eine beigelegte Pappe nicht notwendig. Wenn ja, bitte den Namen darauf schreiben. Beteiligen können Sie sich nur mit bis zu vier DIN-A4-Fotos (die Bilder dürfen die längste Kante von 30 cm nicht überschreiten). Teilnehmer welche dies nicht beachten, werden per Mail angeschrieben, können aber erst wieder in der 2. Runde mit diesen Fotos (oder ausgetauschten) teilnehmen, da der Zeitraum zwischen Eingang und Jurierung diesmal sehr kurz ist wegen der Feiertage. Fragen? fotoGEN@mac.com

Die Fotos müssen spätestens am 15. Dezember in Erding eingegangen sein! 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Fotowettbewerb, Magazin fotoGEN von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar