Ein ruhiger Tag im Schnee und am Mac

mazda.jpg

Kaum Schnee auf dem Auto, bei der Abfahrt nach Landshut, am Sonntag. Es hat in der Nacht aber weiterhin geschneit. Heute um 5. 30 Uhr hieß es „Auto frei machen“. Der Schnee hält sich aber in Grenzen. Optimale Bedingungen „rund um das Haus“ nach Wintermotiven zu suchen. Eines davon eignet sich sicher noch für letzte Prints auf dem Epson XP-800. Übrigens auf FineArt-Papier, obwohl dieser dafür „als Allzweckwaffe im Büro“ nicht unbedingt vorgesehen ist. Über das Ergebnis war ich selbst erstaunt.  Danach geht dieser wieder zurück. Meine Frau juriert dafür am Abend beim Fotoclub Erding „selbst gestaltete Fotobücher“ mit einem weiteren Juroren. Mal schauen was im TV kommt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar