Bernd Mai erhält hohe Auszeichnung der PSA

society

Die PSA (Photographic Society Of America) gibt bekannt, das Bernd Mai mit der Master-Auszeichnung (MPSA) für seine fotografischen Erfolge bei internationalen von der PSA anerkannten Fotoausstellungen ausgezeichnet wird.

Um sich für diese Auszeichnung zu qualifizieren, sind 1500 oder mehr Annahmen bei internationalen Fotoausstellungen erforderlich. Die Auszeichnung wird in South Portland, USA verliehen. Die PSA ist eine weltweite Organisation von Amateur- und Profi-Fotografen in über 70 Ländern. Mehr Infos finden Sie auf deren Webseite. Einige Fotos von Bernd Mai, der sich auch erfolgreich an den fotoGEN-Wettbewerben beteiligt, finden Sie ebenfalls auf der PSA-Seite >>>

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Magazin fotoGEN von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar