Erding: Mit dem E-Bike durch die Region

VerleihblogDass ich „freiwillig“ auf diese Veranstaltung ging, war purer Zufall. Denn bis vor wenigen Wochen waren E-Bikes für mich noch Oma-Räder. Nachdem ich vor einigen Tagen „so ein Ding“ ausprobieren konnte und Erding mit „movelo“ jetzt eine Zusammenarbeit bietet, war ich doch neugierig. Vor dem Landratsamt konnte man sich von den Leihrädern überzeugen und Infos einholen. An bestimmten Stellen kann in Zukunft ein Rad ausgeliehen oder die Batterie geladen werden. Auch einen Rundenplan mit Infos gab es, für eine Fahrt rund um den Flughafen und zurück nach Erding. Wer möchte, kann sich auch einen „GREEN CARD von movelo zulegen, die bestimmte Vorteile bietet. Ausser dass ich wieder Bilder zu einem Ereignis in Erding hatte, waren einige Gespräche ganz interessant. Immerhin habe ich jetzt erfahren, dass das Vorurteil „Oma-Rad“ nicht nur bei mir bestand. Ein nettes Gespräch mit einem Radler beendete meine Fototour, der mir erklärte, dass ihn die Bekannten am Anfang ebenfalls belächelten – jetzt fahren sie mit E-Bikes mit ihm bereits grössere Runden.

Foto Detlev Motz: Es zeigt die Räder, welche in Zukunft in Erding an bestimmten Stationen vermietet werden. Man konnte sie ausprobieren und an diesem Tag mit anderen Interessenten eine längere Fahrt unternehmen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemeines, Touristik von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar