Für solche Läden wurde die Fußgängerzone in aller Welt extra erfunden

The FUN-Tastic's im Heiliggeisthof

The FUN-Tastic’s im Heiliggeisthof

Wieder mit dem Rad unterwegs. 25 Läden inkl. Besitzer sind zwischenzeitlich abgelichtet. Habe ich bei diesem Bild heute den Besitzer/Besitzerin vergessen? Natürlich nicht. Aber so offenbart sich mir ein Laden auf den ersten Blick durch die Scheibe. Mehr solcher interessanter Läden und man könnte über eine Fußgängerzone durch Erding reden. Nach einem ersten Blick, hat sich das Bild bereits im Gehirn „festgefressen“. Vorher sind aber viele Kontakte notwendig und eine Terminliste, um den Durchblick zu erhalten. Heute habe ich auch eine kleine Info bekommen, dass die Ausstellung eventuell im Landratsamt stattfinden kann. Bis dahin sind noch einige Radelfahrten notwendig. Schön waren die zwei kleinen Läden heute wieder – und sehr verschieden. Hier denkt man als Erwachsener an die Kinderzeit zurück und Kinder machen beim Eintritt große Augen. Jetzt mache ich als nächstes einen Termin mit einem Bäcker- und Weinladen. Ach ja, und eine Glaserei ist auch dabei.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Ausstellung, Fotoszene, Touristik von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar