Panasonic LUMIX DMC-G6: 356 Seiten digitale Gebrauchsanweisung

Die neue G6 von Panasonic - ab sofort im "Testeinsatz" bei fotoGEN

Die neue G6 von Panasonic – ab sofort im „Testeinsatz“ bei fotoGEN

Ja, ich hätte es nicht für möglich gehalten: Sie ist  nicht nur aufgedruckt auf einem Panasonic-T-Shirt, sie ist leibhaftig in meiner Hand. Die neue G6 von Panasonic. Dazu liegt eine Gebrauchsanweisung bei. Wer sich noch etwas besser informieren möchte, der kann auf einer CD eine 356-seitige !!! Gebrauchsanweisung anschauen. Vorab zur Beruhigung: Die Kamera ist so konstruiert, dass die wichtigsten Funktionen sofort erkennbar sind. P wie Profi (damit fotografieren die meisten Fotografen, auch wenn sie es nicht zugeben) ist klar gekennzeichnet. Aber auch andere Funktionen wie ISO, Weissabgleich, Serienschaltung, AF-Modus sind so angebracht, dass man sie im wichtigsten Moment nicht suchen muss, wie bei ein paar anderen Kameras dieser Preisklasse. In der nächsten Ausgabe finden Sie einen Kurzbericht, in der Ausgabe Oktober-November-Dezember gehen wir auch genau auf die Funktionen WIFI und Steuerung mit dem iPhon ein. Mit einem Experten für solche Aufnahmen, der die meiste Zeit mit Kameras auf dem Boden in S- und U-Bahnen verbringt, werden wir auf Motivjagd gehen. Wir hoffen, dass er bis dahin seine bereits bestellte G6 schon erhalten hat. Er wird sich dann erheben und mit mir die Kamera nur mit dem iPhone steuern. Ob dies so einfach funktioniert, wir lassen uns überraschen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Hardware, Magazin fotoGEN von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar