Einen Blick in die Zukunft mit ct-Fotografie

Einen Blick in die Zukunft wirft u.a. die Zeitschrift ct. Was mir eine Grafikerin schon vor vielen Jahren einmal gezeigt hat, einen Baum auf Aquarell-Papier, der in Wirklichkeit nur per PC entstand, ist zwischenzeitlich auch mit Gesichtern möglich. Bei Kinofilmen wird dies ja bereits – manchmal besser, manchmal schlecht – gezeigt. In ct sehen Sie ein Porträt, welches auf einer Seite nur mit Keyshot gerendert wurde, die andere Seite des Porträts ist echt. Kein Juror würde dies bei einem Fotowettbewerb erkennen. Die meisten Einsteiger glauben ja immer noch, dass ein Juror ewig auf sein Bild starrt – und nicht nur 2 oder 3 Sekunden. Verstärkt kommen auch Kameras, welche aus kurzen Serien sogenannte  Simultanfotos montieren. Damit sehen Sie auf einem Bild jede Bewegungsphase. Es lohnt sich, einen Blick in die Fotozeitschrift zu werfen. www.ct-digifoto.de >>>

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar