Die Jungen sind von der Nacht müde, die „Alten“ von der Hitze am Tag

Solche Motive sind in Berlins U-Bahnen gut möglich, da die Sitzgelegenheiten für Fotografen eigentlich recht gut angeordnet sind

Solche Motive sind in Berlins U-Bahnen gut möglich, da die Sitzgelegenheiten für Fotografen eigentlich recht gut angeordnet sind

Die Canon Mark III ist für solche Aufnahmen in der U- und S-Bahn sicher nicht die richtige Kamera. Mit dem Silent-Modus und den oft heftigen Geräuschen der U-Bahn, aber eine Notlösung. Hier bieten sich andere Kameras an, wie sie auch der Street-Fotograf benutzt, den wir in Berlin in der Galerie besucht haben. Ein Bild aus einer Serie, die ich zu gerne weiter verfolgt hätte. Aber dazu braucht man Zeit, mehr Zeit wie wir in Berlin verbracht haben.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Magazin fotoGEN von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar