Ausflug von Kaufbeuren zum Kloster Irsee

Ein Besuch bei schönstem Wetter im Kloster Irsee und der Schwabenakat

Ein Besuch bei schönstem Wetter im Kloster Irsee und der „Schwaben Akademie Irsee“. Eine traumhaft schöne Treppe, mit der GR von Ricoh aufgenommen.

Wer schon im Allgäu unterwegs ist, der sollte auch das Kloster Irsee besuchen. Die Anlage ist schon einige Fotos wert und der Braugasthof Klosterbräu ebenfalls. Hier gibt es auch einen sehr guten „Bierbrand“ zu kaufen. Sehenswert auch die Treppen in der „Schwaben Akademie Irsee“. Hier ein Bild davon, fotografiert mit der GR von Ricoh (Weitwinkel) und mit einem Knopfdruck gerade gestellt mit Lightroom 5. Dieses Motiv ist eine Variante, mit einem der vielen Presets von NIK. Nicht mehr erhältlich, aber Seminarteilnehmer erhalten es auch von uns. Nicht weit davon entfernt, treibt zur Zeit noch die Schnappschildkröte ihr Unwesen. Fotogener wie dieser See war aber die Anhäufung von Disteln und Gänse auf einem Bauernhof.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Magazin fotoGEN von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar